Brautjungfern? Ja, bitte gerne!

Brautjungfern? Ja, bitte gerne!

Vor allem aus amerikanischen Filmen sind Sie uns bereits bestens bekannt: die Brautjungfern. Hier in Deutschland scheint sich diese US-Tradition nun auch nach und nach zu verbreiten, denn immer mehr Paare wünschen sich „bridemaids“, die Seite an Seite mit dem Brautpaar zum Altar schreiten. Vor allem junge Paare – oder eher gesagt jüngere Bräute, wünschen sich Schwestern, Cousinen und vor allem die besten Freundinnen an Ihrer Seite.

Traditionell werden die Brautjungfern ebenfalls in den Brautmodengeschäften – gemeinsam mit der Braut – ausgestattet. Meist tragen sie auf die Mottofarben der Hochzeit abgestimmt eher pastellige Töne und zurückhaltenden Schmuck, um der Braut natürlich nicht die Show zu stehlen. Aber schon dieser Termin im Brautmodengeschäft wird zum Event – und genau das ist das, was „Mädchen“ lieben! Mit ihren Freundinnen und weiblichen Familienmitgliedern gemeinsam den Tag der Tage schon im Vorfeld zu feiern. Am besten mit Prosecco, Anekdoten und auch der einen oder anderen Freudenträne! Frauen lieben eben Mädchenkram!

Cheers, Bridesmaids! Weiter so! Wir lieben Euch!

IMG_6925_

No Comments
Post a Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.